Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Wanderungen vom Eisenbahnviadukt in Sonneberg West aus

Von Sonneberger | 25.Februar 2014

Eisenbahnviadukt Sonneberg West

Februar 2014 – Blick auf das Viadukt in Sonneberg Mürschnitz am Ebenholz. Milde 14 ° und kein Schnee oder vom Eis bedeckter Teich. Frühlingsstimmung liegt in der Luft. Wie überall in Sonneberg erwacht langsam die Natur aus dem Winterschlaf, der diesen Winter bisher eh kaum einer war.

Ein Wegweiser zeigt den Weg zu Zielen, die man hier vom Viadukt aus gut erwandern kann. Leider weist er keine Angaben zu den Längen der Wanderrouten auf. Schade eigentlich … ein Nichtsonneberger müßte von hier aus in`s Blaue losmarschieren.

Entfernungen:

Froschteich – knapp 300 Meter
Teufelsgraben – beginnt ab 350 Meter
Ringleinsbrunnen – in rund 500 Metern
Schloßberg – knapp 1,5 Kilometer

Teich unter dem Viadukt


Beitrag aus: Sonneberg allgemein | Ihr Kommentar »


Weiter zu:

« | Thüringen Blog Startseite | »

Kommentare