Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Straßensperrungen in Sonneberg 2013/14

Von Sonneberger | 19.Juli 2013

Straßenabsperrung

Es ist soweit, die Straßensperrsaison in Sonneberg hat begonnen. Hier für Sie einmal die wegen Bauarbeiten geplanten Straßensperrungen in Sonneberg von Juli 2013 bis Juli 2014. Auf Anwohner einiger Straßenzüge dürfte unter Umständen einiges an Unbequemlichkeiten zukommen, da es es sich einerseits um Vollsperrungen handelt und andererseits die Baustelle über den Winter bestehen bleibt. Die Zufahrt zu den Grundstücken wird zwar gewährleistet, aber wie schaut es in einem schneereichen Winter dann mit dem Winterdienst aus - ist der sichergestellt?

ernst-moritz-arndt-strasseStadttangente Ernst Moritz Arndt Straße

Vom 22. bis zum 26. Juli wird die Ernst Moritz Arndt Straße ab Kreisel Neustädter Straße bis zur Kreuzung Oberlinder Straße voll gesperrt. Da wird sich in der Köppelsdorfer Straße in der Innenstadt einiges an Verkehr durchzwängen müssen. Zur selben Zeit ist auch die Oberlinder Straße zwischen Einmündung Eisenbahnstraße und Kreuzung an der Cuno Hoffmeister Straße voll gesperrt.

oberlinder-strasseOberlinder Straße

Die Oberlinder Straße zwischen Kreisverkehr Ziegenrückweg und Einmündung Friedrich Ludwig Jahn Straße ist von 19. August 2013 bis zum 31. Juli 2014 ebenfalls voll gesperrt. Neben den Behinderungen wegen der Baustelle über den Winter kommen auf die Anlieger verteilt Kosten in Höhe von 162 470  Euro zu.

Außerdem wird ab dem 19.08 2013 bis zum 30.06. 2014 abschnittsweise die Köppelsdorfer Straße für den Verkehr gesperrt. Die Neustadter Straße und die Coburger Allee sind ab dem 29. Juli 2013 bis zum 01. November ebenfalls von abschnittsweisen Vollsperrungen betroffen. Die Bauarbeiten sollen hier im Abschnitt Kreisel Ernst Moritz Arndt Straße bis zum Kreisverkehr Fleischerei Heß beginnen.

Beitrag aus: Sonneberg Nachrichten |


Weiter zu:

« Galanterie Sonneberg - altes Spielzeug, Weihnachtsdeko und Hausrat | Thüringen Blog Startseite | Ruine Schaumburg in Schalkau »

Kommentare