Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Sonneberg fusioniert mit der Gemeinde Oberland am Rennsteig

Von Sonneberger | 5.Juli 2013

Gemeinde Oberland

Der von vielen gew├╝nschte Anschlu├č der Gemeinde Obeland am Rennsteig an die Stadt Sonneberg steht nun fast fest. In den Gesetzesentwurf des Th├╝ringer Gesetzes zur freiwilligen Neugliederung kreisangeh├Âriger Gemeinden im Jahr 2013, der in der kommenden Woche im Th├╝ringer Landtag auf die Tagesordnung kommt. Obwohl ein nicht unbetr├Ąchtlicher Teil der Sonneberger und der Oberl├Ąnder dies w├╝nschte, was in einer B├╝rgerbefragung festgestellt wurde, sperrte sich die Landesregierung anfangs dagegen. Nun wurde daf├╝r gr├╝nes Licht gegeben. Wenn es im Landtag beschlossen wurde w├Ąchst Sonneberg mit den Orten H├╝ttengrund, Blechhammer, Spechtsbrunn, Hasenthal, Vorwerk, Haselbach, Schneidem├╝hle, Friedrichsthal, Eschenthal und Georgsh├╝tte um gut 2300 Einwohner.

Beitrag aus: Sonneberg Nachrichten |


Weiter zu:

« Sonneberg Ticket | Thüringen Blog Startseite | Ein Puppendoktor in Sonneberg »

2 Kommentare to “Sonneberg fusioniert mit der Gemeinde Oberland am Rennsteig”

  1. Manfred. meint:
    5.Juli 2013 at 22:46

    na da hat sich Sonneberg wieder ein paar Bergd├Ârfer eingefangen

  2. Wernrr meint:
    17.Oktober 2013 at 02:09

    und unsere B├╝rgermeisterin bekommt vielleicht ein paar Groschen im Monat mehr - das Gehalt soll von der Einwohnerzahl abh├Ąngen

Kommentare