Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Sonneberg fusioniert mit der Gemeinde Oberland am Rennsteig

Von Sonneberger | 5.Juli 2013

Gemeinde Oberland

Der von vielen gewünschte Anschluß der Gemeinde Obeland am Rennsteig an die Stadt Sonneberg steht nun fast fest. In den Gesetzesentwurf des Thüringer Gesetzes zur freiwilligen Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden im Jahr 2013, der in der kommenden Woche im Thüringer Landtag auf die Tagesordnung kommt. Obwohl ein nicht unbeträchtlicher Teil der Sonneberger und der Oberländer dies wünschte, was in einer Bürgerbefragung festgestellt wurde, sperrte sich die Landesregierung anfangs dagegen. Nun wurde dafür grünes Licht gegeben. Wenn es im Landtag beschlossen wurde wächst Sonneberg mit den Orten Hüttengrund, Blechhammer, Spechtsbrunn, Hasenthal, Vorwerk, Haselbach, Schneidemühle, Friedrichsthal, Eschenthal und Georgshütte um gut 2300 Einwohner.

Beitrag aus: Sonneberg Nachrichten | 2 Kommentare »


Weiter zu:

« | Thüringen Blog Startseite | »

2 Kommentare to “Sonneberg fusioniert mit der Gemeinde Oberland am Rennsteig”

  1. Manfred. meint:
    5.Juli 2013 at 22:46

    na da hat sich Sonneberg wieder ein paar Bergdörfer eingefangen

  2. Wernrr meint:
    17.Oktober 2013 at 02:09

    und unsere Bürgermeisterin bekommt vielleicht ein paar Groschen im Monat mehr – das Gehalt soll von der Einwohnerzahl abhängen

Kommentare