Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Schloss Eisfeld mit Otto Ludwig Museum

Von Sonneberger | 22.Mai 2012

Schloss EisfeldSchloss Eisfeld

Das Schloss in Eisfeld findet man direkt am Markt. Es hatte im Lauf der Jahrhunderte verschiedene Funktionen inne. Es war eine mittelalterliche Burganlage, vielfältigen baulichen Änderungen unterzogen, einst fürstliche Residenz und auch Gefängnis. Das baulich eher einer Burg ähnelnde Schloss bekam diese Bezeichnung nur, da es vorübergehend fürstliche Residenz war. 

Neben dem „Otto Ludwig Museum“ beherbergt es heute ein Trauzimmer, einen Veranstaltungssaal, die Eisfelder Touristeninformation und das griechische Restaurant „Athen“. Die Austellungsräume im Museum von Schloss Eisfeld zeigen allerlei Schaustücke über Porzelan und Spielzeugherstellung.

Parkplätze finden sich direkt vor dem Schloss auf dem Marktplatz.

Adresse und Kontakt Schloss Eisfeld
Museum „Otto Ludwig“ Schloss Eisfeld
Markt 2
98673 Eisfeld
Tel. 03686 300308
Fax: 03686 615617
eMail: museum@stadt-eisfeld.de
touristinfo@stadt-eisfeld.de

Öffnungszeiten Schloss Eisfeld
Museum im Schloss und Touristinformation haben geöffnet:
von November bis März
Montag ist Ruhetag 
Dienstag bis Freitag: von 10.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: von 13.00 bis 17.00 Uhr.

von April bis Oktober
Montag bis Freitag: von 10.00 bis 17.00 Uhr,
Samstag, Sonntag und Feiertag: von 13.00 bis 17.00 Uhr.

Eintrittspreise Schloss Eisfeld
Einzelkarte  3,00 Euro
Einzelkarte ermäßigt 1,50 Euro
(Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren, Schüler,Studenten, Schwerbeschädigte, Inhaber der Thüringer Wald Card und Ehrenamt Card)
Familienkarte  6,00 Euro
Schulklassen  1,00 Euro je Kind
(zwei Betreuer frei)
Foto- und Filmerlaubnis  2,00 Euro
Turmbesteigung  1,00 Euro pro Person

Weitere Bilder von Schloss Eisfeld und Museum Otto Ludwig in unserer Galerie anschauen.

Schloss Eisfeld - Blick aus dem ParkBlick aus dem Garten zum Schloss

Blick vom Schloss auf EisfeldEisfeld – Blick vom Schlossgarten aus

Beitrag aus: Schlösser in Thüringen | Ihr Kommentar »


Weiter zu:

« | Thüringen Blog Startseite | »

Kommentare