Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Rezept Spaghetti mit Tomatensoße

Von Sonneberger | 10.Februar 2011

spagetti mit tomatensosse

Rezept Spaghetti mit Tomatensoße - unser Rezept für die Tomatensoße ist eher eine instant Variante. Man kommt ohne frische Tomaten aus, da die aus dem Supermarkt eh meist keinen besonderen Geschmack haben.

Zubereitung der Tomatensoße

tomatensosseDie Kochsalami in Streifen schneiden, und in einem beschichteten Topf leicht braun anbraten. Dann mit einem Esslöffel Mehl abstäuben und noch kurz weiterbraten lassen. Dann löscht man das Ganze mit 250 ml Rinderbrühe ab. Die kann man sich mit gekörnter Brühe machen, oder Rinderfond aus dem Glas benutzen. Leicht aufköcheln lassen, und nun einfach das Tomatenketchup oder Dosentomaten dazugeben.

Gewürze noch nach Geschmack dazu und kurz durchziehen lassen - fertig ist eine ganz brauchbare Tomatensoße, zu der wir immer Spaghetti essen.

Zutaten für Spagetti und Tomatensoße (4 Personen)

600 g Kochsalami
750 ml Tomatenketchup oder Dosentomaten
Spaghetti
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano
ein Spritzer Essig
Gekörnte Brühe
1 Esslöffel Mehl

Beitrag aus: Meine Sonneberger Küche |


Weiter zu:

« Rezept Brezelknödel oder auch Brezenknödel | Thüringen Blog Startseite | Blumenkohl-Broccolicremesuppe »

Kommentare