Sonneberg Startseite

 Blog Startseite

 Blog durchsuchen


 Unsere Themen

 Unsere Archive

Rezept marinierter Hering

Von Sonneberger | 2.Januar 2010

Heringssalat - marinierter Hering

Marinierter Hering, eine Art Heringssalat, passt sehr gut nach den Feiertagen - hilft er doch den Kater zu besiegen. Das Rezept zur Zubereitung des marinierten Herings ist denkbar einfach.

Marinierter Hering - Zubereitung:

Die Heringsfilets werden in mundgerechte Stücke geschnitten. Dazu gibt man gewürfelte Gewürzgurke, gehackte Zwiebel und Apfelstücken von geschälten Äpfeln. Nun noch die Gewürze und den Schmand dazu, und den noch recht dicken Heringssalat mit Milch auf die gewünschte Konsistenz verdünnen. Alles gut umrühren, und dann erst einmal für ein paar Stunden ziehen lassen. Dazu immer schön kühl stellen.

Wenn der marinierte Hering gut durchgezogen ist noch einmal kosten und fertig mit Salz abschmecken. Guten Appetit…

Zutaten für den Heringssalat - marinierten Hering

zutaten-marinierter-hering

3 Pakete Heringsfilets
2 Schalen Sahne Heringsfilets
2 Becher Schmand
2 Äpfel
6 Gewürzgurken, 1 große Zwiebel
Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Pfefferkörner, Salz, Senfkörner

Beitrag aus: Meine Sonneberger Küche |


Weiter zu:

« Rezept Schüsselsülze - Sülze hausgemacht thüringer Art | Thüringen Blog Startseite | Brathähnchen mit Rotkraut »

Kommentare