Sonneberg
  Sonneberg Home
  Unser Blog
  Thüringen Urlaub
  Ausflugsziele
  Der Sonneberger
  Sternwarte
  Spielzeugmuseum
  Nautiland
  SonneBad
  Blockhütte
  Lutherhaus
  Thüringer Küche
  Wetter Sonneberg
  Bildergalerien
 Thüringer Rezepte
  Thüringer Klöße
  Thüringer Rostbrätel
  Thüringer Rouladen
  Putenbraten
  Lammbraten
  Soljanka
  Schniedla
  Semmelkloß
  Rindergulasch
  Pizza verfeinern
  Thüringer Rezepte
 Adressen in SON
  Sonneberg Adressen
  Gaststätten
  Lieferservice
  Sonneberg Hotels
  Pensionen
  Zahnarzt Praxen
  Friseur Sonneberg
  Sonneberg Vereine
  Sportvereine in SON
  Taxi Unternehmen
  Handwerker
  Sonneberg im Web
 Werbung
Auf Welt der Spielwaren können Sie erstklassiges Baby- und Kinderspielzeug zu moderaten Preisen einkaufen, auch gutes Holzspielzeug.
 
 

 

Deutsches Spielzeugmuseum in Sonneberg


 
Unser Deutsches Spielzeugmuseum in Sonneberg ist ein Aushängeschild der südthüringischen Stadt. Seine Sammlung an Spielzeug ist einmalig in Deutschland. Jährlich wächst der Bestand der Spielzeugsammlung um rund 1000 Stücke. Die sich über 3 Etagen ausbreitende Ausstellung wird jährlich von vielen in und ausländischen Besuchern besichtigt.
  Deutsches Spielzeugmuseum Sonneberg

Das Sonneberger Spielzeugmuseum ist nicht nur für Kinder interessant, die noch einen engen Bezug zu Spielzeug haben. Auch für Erwachsene gibt es einiges zu entdecken, was vielleicht angenehme Erinnerungen an die eigene Kindheit weckt.

Deutsches Spielzeugmuseum
Bilder nach der Wiedereröffnung am 14.06.2014

Das Alter der einzelnen Spielzeuge läßt sich teilweise bis in die Antike zurückdatieren - daneben sieht der Besucher Spielzeuge aus verschiedenen jüngeren Epochen bis hinein in die Gegenwart.

Im Neubau ist seit Juni 2014 die bekannte und vollständig restaurierte Schaugruppe "Thüringer Kirmes" ausgestellt. Sie wurde erstmals 1910 auf der Weltausstellung in Brüssel gezeigt, mit dem Ziel für Spielzeug aus Sonneberg zu werben.

Öffnungszeiten und Eintrittspreis:

Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10.00 - 17.00 Uhr

Tage mit Sonderöffnungszeiten:

24. Dezember  09.00 Uhr - 13.00 Uhr
25. Dezember  13.00 Uhr - 17.00 Uhr
29. Dezember  09.00 Uhr - 17.00 Uhr
31. Dezember  09.00 Uhr - 13.00 Uhr
01. Januar      13.00 Uhr - 17.00 Uhr

Der letzte Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Schließung!

Eintritt: 6,00 €
Ermäßigt: 4,00 €
Familienkarte, 2 Erwachsenen und maximal 5 Kindern: 12,00 €
Gruppenkarte, ab 20 Erwachsene: 4,00 €
Gruppenkarte, ab 10 Ermäßigungsberechtigte: 2,00 €
Führungen (Dauer ca. 60 min): 30.00 € + Eintrittsgeld

Ermäßigungsberechtigt sind: Kinder ab 3 Jahren, Schüler, Auszubildende, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, welche im Besitz eines entsprechenden Ausweises sind, Empfänger von Hilfen nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) und dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII), von Leistungen nach dem Wohngeldgesetz, von Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz und Personen, die Leistungen nach § 2 Abs.1 AsylbLG erhalten

Deutsches Spielzeugmuseum Sonneberg
Beethovenstraße 10
96515 Sonneberg
Tel. 03675 4226340
(alle Angaben Stand Juni 2014)

Tipp! Galanterie Sonneberg

Seitenanfang | Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz
sonneberg-info.de 2009-2015
   
 Themen in unserem Blog
 
  Ausflugstipps Thüringen
  Historische Gebäude
  Oberfranken historische Bauten
  Oberfranken Sehenswürdigkeiten
  Sonneberg allgemein
  Sonneberg Bilder
  Sonneberger Land
  Sonneberg Nachrichten
  Gaststätten in Sonneberg
  Der Sonneberger privat
  Firmen in Sonneberg
  Sonneberg Persönlichkeiten
  Sonneberg Kulinarisch
  Schlösser in Franken
  Schlösser in Thüringen
  Burgen in Franken
  Burgen in Thüringen
  meine sonneberger Küche
 Anzeigen
 Werbung
Ihre Werbung hier ... nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf, oder rufen Sie uns einfach an.